NEUHEITEN AUSGABE 2018

 

Die Ausgabe 2018 bringt wichtige Veränderungen im Vergleich zu den Vorjahreswettbewerben. Entdecken Sie hier die Neuheiten:

 

STYLE MASTERS GOES COLOR

Dieses Jahr geht Revlon Professional einen Schritt weiter und nimmt die Coloration in die Style Masters Philosophie auf. Dieses Jahr werden die Kollektionen nach dem Konzept 1 Schnitt, 1 Colorationstechnik, 1 Colorationsergebnis, 3 Looks kreiert. Zum ersten Mal werden die Fotos der Kollektionen in Farbe aufgenommen. Die drei Looks, die für die Teilnahme eingereicht werden, müssen an einem weiblichen, volljährigen Modell kreiert werden.

NEU: "THE MOST BEAUTIFUL COLOR AWARD"

Dieses Jahr wird zum ersten Mal die Coloration in die Style Masters International Awards aufgenommen. Der Friseur mit der besten Kreation in dieser Kategorie wird mit dem „The Most Beautiful Color Award“ ausgezeichnet. Dieser neue Preis ersetzt den „Best Commercial Look Award“. 

 

Bewertung der eingesetzten Colorationstechnik und des Colorationsergebnisses, sowie der Gesamtharmonie und Eleganz mit den anderen Elementen des Looks (Make-up, Beleuchtung, Outfit, Konzept).

Sie müssen beim Hochladen Ihrer Fotos auswählen, welcher Ihrer drei Looks am „The Most Beautiful Color Award“ teilnimmt.

 

Auch die Namen vom „Global Winner“ und „Best Live Execution Award“ haben sich geändert – sie sind jetzt der „Global Style Masters Award“ und der „Best Stage Performance Award“.

 

Wir empfehlen allen Teilnehmern, die rechtlichen Grundlagen sorgfältig durchzulesen, um sich ein klares Bild über die neuen Entwicklungen in der diesjährigen Ausgabe des Wettbewerbs zu machen.